system hotblok

zalety_1.png

Durchbruch im Bauwesen

Aufstellen der Wände im HOTBLOK System ist das einfachste System der Ausführung von Bauobjekten. Der Grundvorteil des HOTBLOK Systems ist ein hervorragender Dämmwert, U=0,15 W/m²K, der ausreichend für den Bau der energiesparenden Häuser ist, wie auch passiven Häuser. Das HOTBLOK System verbindet in sich alle gewünschten Eigenschaften, die sich meist ausschießen, d.h. Isolierung mit Festigkeit, Dampfdurchlässigkeit mit Frostfestigkeit und Wasserfestigkeit, Schallabsorbierung mit Feuerfestigkeit. Es ist eine ungewöhnliche Zusammenstellung der Parameter im heutigen Bauwesen, insbesondere im Falle der Einschichtwände.

zalety_2.png

Zeitersparnis

Bauen im HOTBLOK System ist eine der einfachsten und schnellsten Baumethoden. Der niedrigste Dämmwert, U=0,15 W/m²K, bewirkt, dass die HOTBLOK Wände keine zusätzliche Isolierung benötigen, was die Bauzeit wesentlich verkürzt. Optimale Größe und Gewicht des Einzelstückes ermöglicht rasches Tempo der Maueraufstellung (1 m² der Wand besteht aus nur 6,9 Elementen). Die Blöcke sind in bequeme Griffe ausgestattet, die ihre Beförderung und Anbringung der Elemente in der Wand vereinfachen, und das System „Feder Längsnase“ schafft die Anwendung der Mörtel in vertikaler Federfuge weg. Die zusätzlichen Bestandteile des HOTBLOK Systems Halbblöcke, Eckblöcke, Anschlagblöcke und fertige Stürzen und Isolierung der Decke beschleunigen enorm die Realisierung der Investition, ohne technologische Pausen.

zalety_3.png

Wärmeersparnis

Dank der einmaligen Lösungen zeichnet sich das Haus, das im HOTBLOK System gebaut wurde, durch enormes Wärmeersparnis aus. Keramzit, der aus extra ausgesuchtem Ton hergestellt wird, es ist ein traditionelles, gesundes und natürliches Material, das seit Jahren im Bauwesen angewandt wird. Die Isolierung der Wände wird sich in 0,15 W/m²K halten, was Bau eines energiesparenden Gebäudes ermöglicht, und da die Energie für die Heizung enorm beschränkt wird, wird auch die Emission von Kohlendioxyd beschränkt.

zalety_4.png

Ersparnis in der Nutzung

Der Dämmwert U=0,15 W/m²K bewirkt, dass das Haus im HOTBLOK System das Vorteil hat, dass messbare Summen der Heizungskosten gespart werden können, was von Bedeutung bei der vorgesehenen Steigerung der Energiekosten ist. Die Systemlösungen ermöglichen, die Wärmeverluste zu minimieren. Das ist ungewöhnlich im heutigen Bauwesen, besonders bei Anwendung der Einschichtwände, die Zusammenstellung der Parameter bewirkt, das das Haus im HOTBLOK System komfortabel warm, atmend, fest und gesund sein wird.

zalety_5.png

Kostenersparnis

Die Anwendung des HOTBLOK Systems beschränkt enorm die Baukosten. HOTBLOK ist ein komplettes System zur Aufstellung der Einschichtwände, die keine zusätzliche Heizung brauchen. Sehr hohe Wärmeisolierung, bei U=0,15 W/m²K, bedeutet ein niedrigenergetisches Haus in niedrigeren preislichen Rahmen als die heutzutage angewandten Zweischichtwänden, von vergleichbaren Parameter. Bei Anwendung des HOTBLOK Systems werden die Kosten der Materialien und Ausführung deutlich reduziert.

Begünstigter

eur.png

Spółka otrzymała dofinansowanie ze środków Europejskiego Funduszu Rozwoju Regionalnego, Program Operacyjny Innowacyjna Gospodarka. Działanie 3.3. Tworzenie systemu ułatwiającego inwestowanie
w MSP, na realizację projektu pt. „Przygotowanie firmy HOTBLOK do pozyskania inwestorów zagranicznych“.

Copyright HOTBLOK | all right reserved

designed by the white tree